Hydraulikschläuche

Hydraulikschläuche & Hydraulik-Schlauchleitungen

Ihr zuverlässiger Hydraulikschlauch

Jeder Hydraulikschlau der unsere zwei Fertigungslinien durchläuft, ist nach DIN Vorgaben geprüft.
Somit können wir Ihnen höchste Qualität für jede gefertigte Hydraulikschlauchleitung garantieren.

Wir fertigen standardmäßig ab Lager NW 06 – NW 61 in den Ausführungen: SN / SC / 4SP /4SH / 6SP.
Der gefertigte Hydraulikschlauch, sowie die gefertigte Hydraulikschlauchleitung sind sofort einbaufertig.

Lassen Sie sich Ihre Hydraulikschlauchleitung von einem unserer Servicetechniker schnell und präzise einbauen.

Der passende Hydraulikschlauch für Ihren Verwendungszweck

Mit unserem umfassenden Fachwissen konfektionieren wir Ihren speziell angepassten Hydraulikschlauch. Dabei setzen wir unser gesamtes Know-How ein, um Ihren Anforderungen gerecht zu werden.

Auf Wunsch konfektionieren wir Ihnen einen extrem robusten, widerstandsfähigen Hydraulikschlauch, der trotz Extrembedingungen, wie Ozonbelastung oder UV-Bestrahlung, zuverlässig und langlebig ist.

Dafür verwenden wir Rohstoffe und Materialien von höchster Qualität und setzen uns auch mit der Thematik der Umwelt- und Ressourcen schonenden Produktion auseinander.

Unsere Hydraulikschlauchleitung
Ihre Vorteile:

  • Persönliche Beratung
  • Individuelle Auslegung für optimale Resultate
  • Erstausrüsterqualität
  • Getestet nach DIN Vorgaben!
  • Eigene Konfektionierung durch "befähigte Personen für Hydraulikschlauchleitungen"
  • Durchgängige Fertigungskontrolle inkl. Dokumentation
  • Kurze Fertigungszeiten
  • Sonderlösungen für unterschiedliche Anwendungen
  • Professionelle Beratung zur DGUV 113-020
    "Auswechseln von Hydraulikschlauchleitungen"

Über die erforderlichen Kennzeichnungen hinaus, wie dem zulässigen Betriebsdruck, Herstellungsdatum und Hersteller, versehen wir jeden gefertigten Hydraulikschlauch auf Wunsch mit Ihren kundenspezifischen Markierungen. Zudem liefern wir Ihnen bei Bedarf eine Schutzkappe gegen das Eindringen von Verschmutzungen in den Hydraulikschlauch.

Wir liefern ausschließlich geprüfte Qualitätsware von IMM, Hypress, Manuli, SEL und Parker.

Unsere Servicetechniker beraten Sie bei der Planung Ihrer individuellen Hydraulikschlauchleitung.

Das innovative Sicherheitssystem für jeden Hydraulikschlauch

Die Gefährdungsbeurteilung von Hydraulikschläuchen spielt gerade für Arbeitgeber in puncto Arbeitssicherheit eine große Rolle. Daher setzen wir auf das sehr sichere System Stop-flex oder Cablelock zur Schlauchfangsicherheit.

Dieses innovative Sicherungssystem ist für alle Arten von Anschlüssen und auch für Minimess Hydraulikschlauchleitungen verfügbar. Sie erhalten das System bei uns auch in Edelstahl VA.

Lesen Sie hier, warum Sie diese Arbeitgeberpflichten einhalten, und Fangseile nachrüsten müssen.

Bei allen Hydraulikanlagen wird zunehmend mehr Sicherheit gefordert. Immer höhere Drücke, kürzere Schaltzeiten der Ventile und schnellere Bewegungen der Zylinder steigern die Anforderungen an die Hydraulikschlauchleitungen, die entscheidende Komponenten der Anlagen darstellen.

Hier fordert die Berufsgenossenschaft und die BetrSichV mehr Verantwortung von Ihnen!

Im Rahmen der Gefährdungsbeurteilung von Hydraulikschläuchen sollten Sie den Einsatz von Hydraulikschlauch -Fangseilen überdenken und kritisch hinterfragen. Dies betrifft auch Ihre älteren Bestandsanlagen!


Denken Sie daher über einen Austausch Ihrer Hydraulikschläuche nach. Unsere Techniker als befähigte Personen für Schlauchleitungen, unterstützen Sie dabei gerne.

Schlauchfangsicherungen und Schlauchfangseil von Hydrobar

Auszug aktueller Vorschriften für Arbeitgeber, Unternehmer und Betreiber

DGUV 113-020 (vormals BGR 237): „Sind an Hydraulik-Schlauchleitungen, die bei Versagen eine Gefährdung durch Peitschen oder Austritt von Druckflüssigkeit hervorrufen,geeignete Schutzmaßnahmen vorhanden, wie Befestigung, Fangvorrichtung oder Abschirmung? Von Gefährdungen ist z.B. dann auszugehen, wenn sich Personen überwiegend in unmittelbarer Nähe von Hydraulik-Schlauchleitungen aufhalten, wie in Stellwarten oderentlang betrieblicher Verkehrswege. ... Sind die gegebenenfalls erforderlichen Schutzmaßnahmen gegen Peitschen der Leitung und/oder Austritt von Druckflüssigkeit an den betroffenen Hydraulik-Schlauchleitungen vorhanden...?“

DIN EN 982 (ersetzt durch DIN EN ISO 4413): „Sicherheit von Maschinen - Sicherheitstechnische Anforderungen an fluidtechnische Anlagen und deren Bauteile - Hydraulik:„Wenn ein Schaden an einer Schlauchleitung eine Gefährdung durch Peitschen hervorruft, muss der Schlauch zurückgehalten oder abgeschirmt werden. Wenn ein Schaden an einer Schlauchleitung eine Gefährdung durch Austritt des Druckmediums hervorruft, muss der Schlauch abgeschirmt werden.“

DIN EN ISO 4413 Fluidtechnik: „Allgemeine Regeln und sicherheitstechnische Anforderungen an Hydraulikanlagen und deren Bauteile:„Wenn der Ausfall einer Schlauchleitung eine Gefährdung durch Peitschen hervorrufen kann, muss die Schlauchleitung mit geeigneten Mitteln zurückgehalten oder abgeschirmt sein. Falls dies aufgrund von bestimmungsgemäßen Maschinenbewegungen nicht möglich ist,müssen Informationen zu den Restrisiken gegeben werden.“

BGI 5100: „Dennoch ist zu beachten, dass beim Versagen von Schlauchleitungen, z.B. in der Nähe von Arbeitsplätzen und Verkehrswegen, Gefährdungen auftreten können, z.B.:- Austritt von Druckflüssigkeit unter hohem Druck,- Peitschen,- Brandgefahr.Daher sind dort zusätzliche Maßnahmen zur Sicherung der Umgebung bei Versagen von Schlauchleitungen, z.B. durch zusätzliche Ausreißsicherung oder Abschirmung zu treffen.“

Maschinenrichtlinie 2006/42/EG: „Starre oder elastische Leitungen, die Fluide - insbesondere unter hohem Druck - führen,müssen den vorgesehenen inneren und äußeren Belastungen standhalten; sie müssen sicher befestigt und/oder geschützt sein, so dass ein Bruch kein Risiko darstellt.“

Infoblatt FB HM-015 Fachgruppe Maschinenbau BG Holz Metall: „Sind an Hydraulik-Schlauchleitungen, die bei Versagen eine Gefährdung durch Peitschen oder Austritt von Druckflüssigkeit hervorrufen, geeignete Schutzmaßnahmen vorhanden,wie Befestigung, Fangvorrichtung o. Abschirmung? (Von Gefährdungen ist z.B. dann auszugehen,wenn sich überwiegend Personen in unmittelbarer Nähe der Hydraulik-Schlauchleitungen aufhalten.)“

DIN EN ISO 12100 Sicherheit von Maschinen: „Pneumatische und hydraulische Ausrüstungen von Maschinen müssen so konstruiert sein, dass: Undichtigkeiten oder Bauteilversagen nicht zu Gefährdungen durch Herausspritzen von Flüssigkeiten oder durch plötzliche gefährdende Bewegung von Schläuchen (Peitschen) führen.“ und viele andere...

Haftungsausschluss!
Die auf dieser Website in Bezug auf Regelwerke und Anwendungsbereiche aufgeführten Informationen und Angaben wurden nach ausführlichen Recherchen und nach bestem Wissen zusammengetragen. Normen, Vorschriften und Regelwerke können sich ändern. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann allerdings keine Haftung übernommen werden. Bitte überprüfen Sie jeden Einzelfall gemäß Ihrer Gefährdungsbeurteilung selbst.

DGUV113-020 Regeln für den sicheren Betrieb von Hydraulikschlauchleitungen

FB HM-015 Fachausschuss Information BG Holz und Metall 2018-03

Schlauchfangsicherung:

Betriebsanleitung für Hydraulikschläuche:

Armaturenauswahl

Hydraulikschlauchleitungen

Auslegungs Nomogramm

Verdrehwinkel V + K - Definition DIN 20066:2018

Original Hydraulikschlauchleitungen z.B von:

Pmax Hydraulikteile
IMM Hydraulik
Manuli Hydraulik
Parker Hydraulikschlauch

Komponenten sofort bei Hydrobar abholen

Vorrätige Artikel gleich direkt in Empfang nehmen.

Schnelle Lieferung am nächsten Tag

Direkt-Versand bei online Bestellungen bis 21 Uhr.

Markenprodukte für höchste Ansprüche

Wir setzen ausschließlich auf namhafte Hersteller.

Hilfe beim Auswählen

Sie haben Fragen? Einfach einen Fachberater anrufen.
+49 70 31.49 94-0

Tagelanger
Produktionsausfall durch Hydraulik-Probleme?

Jetzt anfordern und Geld sparen:
Die GRATIS Praxis-Checkliste mit wertvollen Erläuterungen und Tipps.

Gratis eBook
Recherche

Suchen und Finden

Nichts gefunden?

Unsere Fachberater helfen auch per E-Mail gerne weiter:

Hilfe beim Auswählen?

Sie haben Fragen? Einfach einen Fachberater anrufen:
+49 70 31.49 94-0

Hydrobar-Shops

Online bestellen

Pneumatik-Shop

Über 120.000 Artikel täglich bis 21.00 Uhr*

NEU: Ab sofort auch Sonntags bis 15:00 Uhr bestellen und Montag geliefert bekommen.
* Bitte beachten Sie hierbei die neuen Versandmodalitäten.


Testen Sie uns jetzt und nutzen Sie den 1 % Frühbucherrabatt bis 10:00 Uhr.

Hydrobar eStore
Hydraulik-Shop

Ausgewählte Artikel in Herstellerqualität für Instandhalter, Meister und Techniker.

In Kürze finden Sie hier unseren neuen und zusätzlichen Hydraulik Shop mit Produkten rund um Sicherheits- und Spezialbauteile der Hydraulik.


Lassen Sie sich überraschen. Wir informieren Sie umfassend, sobald der Hydrobar-eStore verfügbar ist.

Angebot und Abwicklung der Pneumatik-Shop Bestellungen erfolgen im Auftrag der Hydrobar Hydraulik und Pneumatik GmbH. Angebot und Verkauf von Artikeln über den Hydrobar-eStore erfolgen direkt durch die Hydrobar Hydraulik und Pneumatik GmbH. Bestellung und Lieferung gemäß unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen. Mit dem Aufruf des jeweiligen online Shops verlassen Sie die Website hydrobar.de.


* Wenn Sie Mo. bis Do. zwischen 18:00 Uhr und 21:00 Uhr oder Fr. zwischen 16:30 Uhr und 18:00 Uhr online bestellen, versenden wir auf Wunsch noch am gleichen Tag per GLS / DPD / DHL / NVS (Gebühr: 5 %, mind. jedoch 10,00 €)